SCHIEBEVERDECK SCARR LAB


Bild: Schiebeverdeck Cramaro Scarr Lab

Gefahrlos

Das Schiebeverdeck Cramaro Scarr Lab ist speziell für Container und Behälter aller Art designed worden. Scarr Lab ist der kleine Bruder des Cabriole und kommt hier in einer abgewandelten Form zum Einsatz. Scarr Lab benötigt keine Laufschienen, sondern bewegt sich auf dem Muldenobergurt. Um die Reibung zu minimieren, gleitet das Verdeck auf speziell entwickelten Plastikskate

 

Die Bedienung erfolgt aus Sicherheitsgründen vom Boden aus über eine Handkurbel. Entweder als "Markisenkurbel" oder über eine seitlich angebrachte Kurbel. Sie haben die Wahl.

 

Mit Scarr Lab brauchen Sie jedenfalls nicht mehr auf den Behälter steigen um ihre Ladung vor dem Herabwehen zu sichern. Das Absturzrisiko beim Verspannen von Ladungssicherungsnetzen hat damit ein Ende.

 

Ladungssicherung - völlig gefahrlos!

Nachrüstung

Die Nachrüstung auf Bestandsbehältern ist ganz einfach und problemlos auf allen Containern möglich.

 

Wir haben das passende Zubehör für die nachträgliche Montage und garantieren Ihnen einen reibungslosen Einbau. Wir integrieren, in enger Absprache mit Ihnen, das Scarr Lab Schiebeverdeck auf ihrem Behälter.

Viele Optionen

Wie immer bei Cramaro Schiebeverdecken, haben Sie eine große Auswahl an Optionen bei der Personalisierung ihres Verdecksystems. Jedes unserer Planensysteme ist ein Unikat, denn wir fertigen auf Maß – genau wie Sie es wünschen.

 

Sie können die Verdeckbogenhöhe zwischen 200 - 500 mm wählen, je nach Höhe und Einsatzzweck ihres Behälters. Die automatischen Verriegelungshaken ersetzen Expander und Schnüre - auf- und zukurbeln, fertig!

Vorteile

  • Sicher: die Bedienung erfolgt vom Boden aus
  • Schnell: Öffnen und Schließen innerhalb von 20 Sekunden
  • Bußgeld und Punkte: gehören der Vergangenheit an
  • Nachrüstung: problemlos an Bestandsbehältern möglich
  • Kraftstoffersparnis bei Leerfahrten mit geschlossener Plane
  • Ladungssicherung gegen Herabfallen bzw. Herabwehen

Weiterführende Links